Start
13 | 12 | 2017
Ergebnisse der Afghanistan-Konferenz PDF Drucken
Freitag, den 29. Januar 2010 um 08:58 Uhr

Und wieder grüßt der Fälscher

Schuldenerlass, ziviles und militärisches Engagement. Die meisten Beschlüsse der
Londoner Afghanistan-Konferenz wurden bereits mehrmals gefällt.
VON SVEN HANSEN

Für den britischen Premierminister Gordon Brown ist die Afghanistan-Konferenz in London ein willkommenes Heimspiel, um sich als entschlossener Staatsmann zu präsentieren: "Unsere Botschaft an al-Qaida ist klar: Wir werden euch besiegen. Und wir besiegen euch nicht nur auf dem Schlachtfeld, sondern auch in den Herzen und Köpfen der Menschen." Vollmundig verspricht er den Afghanen ein Leben in mehr Wohlstand, "frei von Terrorismus".

Weiterlesen...
 
Verheerendes Erdbeben in Haiti - terre des hommes bittet dringend um Spenden PDF Drucken
Donnerstag, den 14. Januar 2010 um 22:41 Uhr

Kinder auf der Straße stehen vor dem Nichts

Osnabrück, 14. Januar 2010 – Das internationale Kinderhilfswerk terre des hommes bittet dringend um Spenden für die Überlebenden des verheerenden Erdbebens in Haiti. Gemeinsam mit einheimischen Partnerorganisationen hat die Schweizer Sektion Lausanne von terre des hommes damit begonnen, mehr als 20.000 Opfer mit überlebenswichtigen Hilfsgütern wie Nahrungsmittel, Hygieneartikel und sauberem Trinkwasser zu versorgen.

Weiterlesen...
 
"Der erste Schuss fällt nach fünf Minuten" PDF Drucken
Dienstag, den 12. Januar 2010 um 12:55 Uhr

Sieben Jahre nach Kriegsausbruch: Eine Rückkehr in die irakische Stadt Kirkuk.

Von Carolin Emcke

Quelle: Die zeit-online 7.1.2010

Das Erste, was im Krieg stirbt, ist die Gewissheit. Kein Tag, keine Stunde lässt sich berechnen, alle Erfahrung aus anderen Kriegen erweist sich als fragwürdig, was sicher geglaubt war, zerschellt und lässt sich nur noch unsicher und zweifelnd zusammensetzen.

Weiterlesen...
 
Mahnwache für sofortigen Waffenstillstand im Gaza-Streifen PDF Drucken

Rund 100 Menschen versammelten sich am 9. Januar 2009 am Paradeplatz, um für ein Ende aller Gewalt im Nahen Osten zu demonstrieren.
Zur Aktion hatten das Friedensplenum, die Deutsche Friedensgesellschaft -Vereinigte Kriegsdienstgegner (DFG-VK) Mannheim und DIDF Föderation Demokratischer Arbeitervereine aufgerufen. Für das Friedensplenum sprach Thomas Trüper, für die DIDF sprach ebenfalls ein Vertreterr. Zur Aktion hatte die DFG-VK die unten stehende Presseerklärung veröffentlicht. An der Mahnwache beteiligte sich auch Stadtrat Wolfgang Raufelder von den Grünen.

Zur Rede und aktuellen Infos über Kriegsdienstverweigerung in Israel

Weiterlesen...
 
« StartZurück212223242526WeiterEnde »

Seite 26 von 26