Start Atomwaffen abschaffen A-Waffen aus Büchel abziehen – A-Waffen verbieten
13 | 12 | 2017
A-Waffen aus Büchel abziehen – A-Waffen verbieten PDF Drucken
Montag, den 01. August 2016 um 17:10 Uhr

Petition  Petition herunterladen - Unterschriften sammeln! Neue Petition  Taten statt leerer Worte - Abzug statt Aufrüstung der Atomwaffen!

Hiroshima- mahnt: Abzug der Atomwaffen aus Büchel – Verbot der Atomwaffen

Fotoplakate zeigten die furchtbaren Auswirkungen der Atombomben-Einsätze gegen die Bevölkerung von Hiroshima und Nagasaki durch die US-Armee am 6. und 9. August 1945. Mit der Aktion solidarisieren sich DFG-VK und Friedensplenum Mannheim mit der seit Ostern durchgeführten 20-wöchigen Blockadeaktion des Atomwaffenstandorts Büchel.

Bei der Mahnwache wurden Unterschriften gesammelt für die Petiton "Abzug statt Aufrüstung der Atomwaffen!"

Mit dieser Petition fordern die Unterzeichnenden die Bundesregierung auf, entsprechend dem Wunsch der überwältigenden Mehrheit der BundesbürgerInnen (siehe Grafik), die nukleare Aufrüstung in Deutschland zu verhindern, sich tatkräftig für den Abzug der Atomwaffen aus Büchel einzusetzen und diplomatische Schritte für ein Atomwaffenverbot zu unterstützen.

Petitionslisten können auch auf der Webseite der Kampagne atomwaffenfrei.jetzt heruntergeladen werden.

Bei dieser Gelegenheit haben wir auch weitere Unterschriften für das Kleinwaffenexportverbot der Aktion Aufschrei - Stoppt den Waffenhandel! gesammelt.