Start Aktionen andere Aktionen Montags-DiskU Atomwaffenverbot
23 | 04 | 2017
Montags-DiskU Atomwaffenverbot PDF Drucken
Mittwoch, den 29. März 2017 um 19:53 Uhr

Die Waffen nieder! 125 Jahre Deutsche FriedensgesellschaftInformieren, diskutieren: Montags-DiskU!

Thema: Atomwaffenverbot

Mo. 24. April 2017, 20 Uhr Friedensbüro, Speyerer Str. 14, 68163 Mannheim

Am 27. März 2017 hat die UNO-Konferenz über ein völkerrechtliches Verbot von Atomwaffen begonnen. Es ist ein Fortschritt, dass 123 Staaten für die Konferenz gestimmt haben (38 Staaten stimmten dagegen, 16 enthielten sich) und sich nicht von den Atomwaffen- und NATO-Staaten davon abbringen ließen. Wie rechtfertigt die Bundesregierung ihr Nein? Was haben die Aktionen am Luftwaffenstützpunkt Büchel mit dem Thema zu tun? Aus Anlass ihres 125-jährigen Bestehens der Deutschen Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen, DFG-VK lädt die Gruppe Mannheim-Ludwigshafen ein, sich zu treffen und (kontrovers) zu diskutieren. Zur Liste empfehlenswerter Quellen